Wasserstoff - Nano Wasserstoffbooster | Version 2021

397,00 €
Gem. § 19 UStG wird die Mehrwertsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.

Der Nano Wasserstoffbooster Wasserstoffgenerator eignet sich perfekt zum Herstellen von aktiviertem, wasserstoffreichem Wasser. Er ist ein mobiles Gerät mit Akku zur Nutzung zu Hause und mobil.

Menge
1 - 3 Tage

 

Bestellungen bis 13 Uhr werden noch am selben Tag versendet

 

Versandkostenfreie Bestellung ab 60€

Wasserstoff - Nano Wasserstoffbooster | Version 2021 (PEM/SPE)

Dies ist ein Wasserstoffgenerator. Er eignet sich perfekt zum Herstellen von aktiviertem, wasserstoffreichem Wasser. Der Wasserstoff Booster ist ein mobiles Gerät mit Akku zur Nutzung zu Hause und mobil. 

Dieser mobile Wasserstoff-Generator erzeugt für aktives Wasserstoffwasser mit einzigartig hohem Wasserstoffgehalt.  
Die SPE-Technologie mit PEM-Membrane separiert H2 und O2 – es entsteht reines aktives Wasserstoffwasser.  
Großes antioxidatives Potenzial durch hohe Übersättigung mit aktivem Wasserstoff.

Funktionen: 

  • 1 x gedrückt startet 10 Min Laufzeit

  • Nach 5min. sind schon 1,5 – 2,5pph

  • Nach 10min. 3-5 ppm H2-Gehalt zu erwarten.

  • Entfernt Ozon und Chlor

  • großes antioxidatives Potenzial durch hohe Übersättigung mit aktivem Wasserstoff

 
Der Akkubetrieb reicht für etwa 120 Min. , ca. 10-15 Anwendungen (je nach Wasser)

Die Ladezeit beträgt ca. 90 Min.

Der Produktionszyklus beträgt ca. 10 Minuten

Der Filter ist nicht zu zu verwechseln mit den typischen HRW-Generatoren die keine Membrane nutzen und nicht unter Druck arbeiten.

Für jede Trinkwassersorte, auch Umkehrosmose- und destilliertes Wasser, geeignet.

Lieferumfang

  • 1 x extrem druckstabiler Kunststoffbehälter 250ml aus Tritan (dpa-frei)
  • 1 x Druckventil Deckel
  • USB-C Netzteil

 

Anwendung:

  1. Füllen Sie Wasser bis knapp unter den Rand ein. 
  2. Schrauben Sie den Deckel fest zu. Es darf kein Wasser den Deckel berühren., damit die durch den Wasserstoff vertriebenen Luftgase durch das im Deckel integrierte Überdruckventil entweichen können.
  3. 1 x Bedientaste drücken bedeutet: 5 Min Laufzeit. Nach 5 Minuten sind schon 1,5 ppm bis 2 ppm H2-Gehalt zu erwarten. Wenn Sie mehr H2 wollen, erneut drücken und nochmals 5 Minuten laufen lassen. Mehr wie 2 x 5 Minuten sind nicht sinnvoll, da Maximalwert über 5 ppm nach 10 Minuten erreicht ist.

 

Achtung:

Es darf kein Wasser mit Kohlensäure vewendet werden. Sonst steigt der Gasdruck insgesamt zu stark.